Ananas Karotten Zwerg



Zutaten für 1 Portion 
140
Gramm
Mehl
110
Gramm
Butter
100
Gramm
Zucker
2
Eier
1
Pkg.
Vanillezucker
4
EL
gem. Mandeln
5
EL
würfelig geschnittene Ananas
1
große
Karotte
1
Prise
Salz
0,5
TL
Backpulver
etwas Zitronensaft
Für den Guss:
Ananassaft
Staubzucker
Zubereitung 
  • Die Karotte fein schaben und mit der Zitrone beträufeln. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker hell cremig aufschlagen. Die Eier nach und nach unterheben und schaumig weiterschlagen lassen.
  • Mehl mit Backpulver versieben, Mandeln unterheben und unter die Eimasse geben. Karotten und Mandeln dazu mengen, evt. etwas vom Ananassaft dazugeben. In eine kleine gefettete und bebröselte Guglhupfform geben und bei 175 °C eine knappe Stunde backen lassen. Überkühlen lassen.
  • Einige Esslöffel Ananassaft mit Staubzucker zum Sirup verrühren und über den Kuchen gießen.
Zubereitungszeit: 
1 Std. 20 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Erstellt am 16.02.2015

Nutzer Kommentare

Wow Anna, ein Prachtstück und sicher sehr, sehr lecker.