Anisbusserl

Von chefinmaria am 30. November 2015
 
Zutaten für 50 Portionen 
2
Stück
Eier
50
g
Mehl
1
Pkg
Vanillezucker
1
TL
Zitronenschale gerieben
100
g
Zucker
1
TL
Wasser
Zubereitung 
  • Backofen auf 160 Grad Ober-Unterhitze vorheizen
  • Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale mit den Eiern sehr gut schaumig rühren, dann ganz langsam das Mehl und das Wasser vorsichtig unterrühren.
  • Backblech mit Backpapier auslegen, mit einem TL Teighäufchen auf das Blech setzten (Abstand halten, rinnen beim Backen auseinander). Die Häufchen mit Anis bestreuen und im Rohr, mittlere Schiene ca 7 Minuten (auf Sicht) backen. Sie müssen in der Mitte goldgelb und am Rand goldbraun sein.
Zubereitungszeit: 
1 Std.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Teilen

Andere Rezepte