Bierteig zum Fritieren von Fisch ( Backfisch )

25 2 0
Zutaten für: 6 Portionen 
150
g
Mehl
250
g
Dunkles Bier
2
Eier
Salz
Zubereitung 
  • Mehl in einer Schüssel sieben und das Bier einrühren bis es ein glatter Teig ist. Ei trennen und das Eigelb unter rühren. Mit Salz abschmecken. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben aber drauf achten das es nicht beim umrühren Schaum gibt. Das Backgut nun kurz in Mehl wenden und dann durch den Bierteig ziehen. In Öl fritieren bis es Goldbraun ist. Ich habe es in einer Fritöse gemacht bei 175 Grad
Tipps: 
Man kann es noch mit Muskat verfeinern.
Zeit: 
10 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland
Schlagworte