Blaubeer - Muffins



Zutaten für 6 Portionen 
50
Milliliter
Milch
1/2
Vanilleschote
1
Ei
50
Gramm
Butter
60
Gramm
Zucker
1
Päckchen
Vanillezucker
1
Prise
Salz
125
Gramm
Mehl
1
Teelöffel
Backpulver
80
Gramm
Blaubeeren (Heidelbeeren)
Puderzucker
Zubereitung 
  • Das Mark aus der Vanilleschote kratzen. Milch mit Vanillemark aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Ei, Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren.
  • Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Abwechselnd Vanillemilch und Mehl unter den Teig rühren.
  • Blaubeeren waschen und abtropfen lassen. Unter den Teig heben.
  • Teig in (gefettete) Muffinförmchen füllen (nur zu 3/4 füllen).
  • Muffins im Backofen bei 175 Grad ca. 20 bis 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  • Muffins aus den Formen lösen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
Zubereitungszeit: 
30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Erstellt am 21.04.2016

Nutzer Kommentare

ich habe das rezept ausgedruckt und werde die muffins heute backen - muß die blaubeeren noch besorgen - vielen dank inge

mhh... so lecker!