Boeuf Stroganoff

Von Eindubb am 07. Dezember 2014
 
Zutaten für 3 Portionen 
600
gr
Rinderfilet
3
Stk
Schalotten
2
EL
Butterschmalz
2
EL
Dijon-Senf
4-5
EL
saure Sahne
1
EL
Butter
300
gr
Champignons, frisch
Salz, Pfeffer,
Zubereitung 
  • Das Rinderfilet in feine Streifen schneiden. Champignons sorgfälltig putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen , halbieren und in feine Scheiben schneiden.
  • Eine Eisenpfanne aufsetzen, 1 EL Butterschmalz hineingeben und schön heiß werden lassen. Die Champignons mit Zugabe von Pfeffer und etwas Salz darin ca 5 min angebraten. Die Pilze in einen Topf geben und die Pfanne erneut erhitzen. Darin wird nun das Fleisch unter Zugabe von Butterschmalz und den Schalotten ebenfalls 5 min gebraten. Hinzugefügt werden etwas Salz , Pfeffer und der Dijon Senf.
  • Pilze und Fleisch werden im Topf gemischt . Die saure Sahne unterheben , kurz aufköcheln lassen und abschmecken.
Tipps 
Angerichtet habe ich das Boeuf Stroganoff auf Nudeln ( Barilla No 13) Ein Würzblüten Mix von Wiberg ergänzt mein Gericht.
Zubereitungszeit: 
1 Std.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland
Teilen

Nutzer Kommentare

Hammer! Auch optisch wieder ein echter Leckerbissen. Beste Grüße

Dankeschön Alex. Einen schönen 2. Advent noch nach Berlin :-D

Wie immer gerne! Wünsche ebenfalls noch einen schönen 2. Advent :-)

Sehr lecker

Auch nach Brandenburg einen lieben Adventsgruß und vielen lieben Dank.:-D

Rocco, wieder ein absoluter Augenschmaus.

Vielen lieben Dank Maria.. :-)

Andere Rezepte