Cheesecake Bombe mit Keksboden

15 2 0
Zutaten für: 5 Portionen 
FÜR DEN BODEN
220
g
Butterkekse
75
g
Butter
1
Prise
Salz
FÜR DIE FÜLLUNG
1000
g
Frischkäse
300
g
Zucker
160
g
Saure Sahne oder Creme Fresh
1
Tl
Vanilleextrakt
3
Eier
35
g
Maisstärke
Zubereitung 
  • Ofen auf 175 Grad vorheizen und die Springform einfetten und mit Alufolie Kreuzweise einschlagen.
  • Kekse fein mahlen und mit Butter und Salz mischen. Die Masse in der Springform geben und an drücken. 15 Minuten kalt stellen und dann im Ofen ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  • Frischkäse schaumig schlagen.Den Zucker und Stärke mischen und unter dem Käse rühren. Saure Sahne und das Vanilleextrakt dazu geben und cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren.
  • Fettpfanne mit Wasser füllen und den Teig in die Springform füllen und in die Fettpfanne stellen. ( es wird gestockt ) Im heißen Ofen 45 Minuten backen. Temperatur auf 160 Grad herunter schalten und erneut erneut 30 Minuten backen bis der Teig kaum noch wackelt, wenn man sachte an der Form schüttelst.
  • Kuchen aus dem Ofen nehmen, Alufolie vorsichtig entfernen und auf einen Kuchengitter 2-3 Stunden auskühlen lassen. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 6 Stunden oder über Nacht kalt stellen.
Tipps: 
Für eine 23cm Springform oder tiefen Backblech. Er ist mächtig.
Zeit: 
50 Std.
Schwierigkeit: 
mittel
Herkunft: 
Vereinigte Staaten