Chilli con carne


68

Zutaten für 8 Personen 
1
Kilo
Rinderhackfleisch
3
Paprikaschoten
1
Knoblauhzehe
1
Gemüsezwiebel
1
Dose 850 g.
stückige Tomaten
1
Dose 425 g
Mais
1
Dose 850 g
Kidneybohnen
3
Teel
Tomatenmark
1
Teel.
Chiliflocken oder frische Chilli
2.
Teel.
Paprika rosenscharf
1
Teel.
Kreuzkümmel gemahlen
1
Teel.
Cayennepfeffer
2
Teel.
brauner Zucker
1
Teel.
Kakao
300
ml
Gemüsebrühe
3
Eßl.
Öl

1 Std. 30 Min.
einfach
Zubereitung 
  • Zwiebel fein würfeln. Paprika putzen, waschen und 1 cm groß würfeln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Fleisch in 3 El heißem Öl in einem Bräter rundherum 5–10 Min. scharf anbraten. Mit Salz würzen. Zwiebeln, Knoblauch und Chilli zugeben und mitdünsten. Tomatenmark zugeben und anrösten. Mit Paprikapulver,Cayennepfeffer, Zucker und Kreuzkümmel würzen. Dosentomaten und Brühe zugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Std. garen.Mais und Bohnen abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Nach 1 Std. gewüfelte Paprika, Mais und Kidneybohnen zugeben und nochmals 10 min. garen. 1 Teel. Kakaopulver einrühren. Gegebenenfalls mit den vorhandenen Gewürzen nachwürzen Dazu schmeckt gut Baguette.

Rezept teilen


Andere Rezepte

Ähnliche Rezepte