Curry mit Süßkartoffeln

Von jana am 02. Dezember 2012
 
Zutaten für 4 Portionen 
1
Stück
Zwiebel
1
Zehe
Knoblauch
1
kleines Stück
Ingwer, frisch
1
Stück
Chilischote, frisch
3
TL
Currypulver, mild oder scharf je nach Geschmack
800
g
Süßkartoffeln
1
EL
Öl
250
ml
Gemüsebrühe
250
ml
Kokosmilch
150
g
Erbsen, TK
Salz
Koriander
Zubereitung 
  • Chili, Ingwer, Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in Öl anschwitzen. Süßkartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden und kurz mit anrösten. Kokosmilch, Gemüsebrühe, Erbsen und Curry dazugeben und ca. 10-15 min. köcheln lassen. Mit Salz abschmecken und klein geschnittenen Koriander darüber streuen.
Tipps 
Dazu passt z.B. Jasmin-Reis. Wer mag, serviert als Topping geröstete Erdnüsse und/oder Kokosflocken dazu.
Zubereitungszeit: 
30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Thailand
Teilen

Nutzer Kommentare

Mmhhhh... Einfach nur lecker! :-)

Ich schließe mich Alex an.

Andere Rezepte

Ähnliche Rezepte