Erdäpfelnudeln (Schupfnudeln)



Zutaten für 2 Portionen 
250
g
mehlige Kartoffel gekocht
100
g
Mehl
30
g
Grieß
20
g
weiche Butter
1
Stk.
Ei
Salz, Muskatnuß
neutrales Öl, Butter oder Butterschmalz.
Zubereitung 
  • Die ausgekühlten Kartoffel schälen und passieren, mit den restlichen Zutaten zu einen geschmeidigen Teig verarbeiten.
  • Aus der Masse Erdäpfelnudeln formen, in kochenden Salzwasser kurz überkochen (sind fertig wenn sie an der Oberfläche schwimmen) , danach abschrecken und mit Öl beträufeln.
  • Die Erdäpfelnnudeln in Butterschmalz oder Butter anrösten und zu Gemüse oder Fleischgerichte servieren.
Zubereitungszeit: 
20 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Erstellt am 10.01.2019