Flammende Herzchen



Zutaten für 30 Portionen 
200
gr
Butter, weich
70
gr
Puderzucker
50
gr
Speisestärke (Mondamin)
1
Pck
Vanillezucker
1
Ei
160
gr
Mehl
110
gr
Mandeln, fein gemahlen
zusätzliche Zutaten
Erdbeermarmelade zum Bestreichen
Vollmilchschokolade, geschmolzen, zum Bestreichen
Zubereitung 
  • Für den Teig die Butter mit Puderzucker, Stärke und Vanillezucker verrühren. (Nicht schaumig schlagen, sonst läuft das Gebäck breit.) Das Ei zugeben und unterrühren. Das Mehl über die Masse geben und Mandeln unterheben.
  • Einen Teil des Teigs auf der Arbeitsfläche ausbreiten und mit Herzförmchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im auf 150 Grad vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. Wenn der Rand goldbraun ist, sind sie durchgebacken, die Mitte bleibt hell. Die Herzchen auskühlen lassen.
  • Erdbeermarmelade mit einem Besteckmesser auf die Unterseite eines Herzchens streichen. Die Unterseite eines zweiten, von der Grösse passenden Herzens, darauf setzen. Die Herzen leicht andrücken.
  • Die Vollmilchschokolade auflösen und alle "Flammenden Herzchen"zur Hälfte eintauchen. Zum Abtropfen auf ein Kuchengitter legen und fest werden lassen
Zubereitungszeit: 
1 Std.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Portugal
Schlagworte 
Erstellt am 03.02.2013