Frittata

Von Doris Ziegler am 09. August 2018
 
Zutaten für 4 Portionen 
1
rote Zwiebel
2
rote Paprika
8
roher Schinken (Lachsschinken ohne Fettrand)
4
Eier
100
Gramm
Frischkäse 0,2 % Fett (Exquisa)
1
Eßl
Schnittlauch
100
Gramm
TK Erbsen
1
Teel.
Öl
Salz und Pfeffer
Zubereitung 
  • Backofen auf 180 Grad erhitzen. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.Schinken in feine Streifen schneiden. Eier mit dem Frischkäse verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Backofenfeste Pfanne mit 1 Teel. Öl erhitzen Zwiebelwürfel und Schinkenstreifen darin ca. 2-3 Minuten braten. Erbsen und Paprikawürfel zugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Ei-Frischkäsemasse zufügen und im Backofen 15-20 Minuten stocken lassen. Frittata anschließend in Stücke schneiden und mit Schnittlauch bestreuen.
Zubereitungszeit: 
30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland
Teilen

Nutzer Kommentare

Klingt sehr lecker!

Andere Rezepte

Ähnliche Rezepte