Himmelsschnitten



Zutaten für 6 Portionen 
4
Eier
200
Gramm
Zucker
1
Prise
Salz
10
EL
neutrales Speiseöl
10
EL
Wasser
200
Gramm
Mehl
1
TL
Backpulver
Creme:
750
ml
Milch
3
Pkg.
Vanillepuddingpulver zum kochen
2,5
Becher
Sauerrahm
200
Gramm
Zucker
1
Prise
Salz
Ausserdem:
Kirschmarmelade zum Bestreichen
3
Pkg.
Biskotten
Rum
Kaffee
Schokostreusel
Zubereitung 
  • Die Eier mit dem Zucker sehr schaumig schlagen. Abwechselnd Öl und Wasser dazugeben und weiter cremig schlagen lassen. Das mit Backpulver versiebte Mehl unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 180 °C für ca. 20 min. backen. Den Teig auskühlen lassen.
  • Den Pudding zubereiten und auskühlen lassen, dabei immer wieder gut durchrühren. Den Sauerrahm unter den Pudding heben ( mit Mixer oder Küchenmaschine glatt rühren lassen)
  • Die etwas erwärmte Marmelade auf den Kuchen streichen. Darauf die in Kaffee/Rum leicht getränkten Biskotten legen. Eine Schicht von der Puddingcreme darauf verteilen. Wieder eine Lage Biskotten darauf geben und mit der Puddingcreme abschließen.
  • Schokostreusel darübergeben und für einige Stunden kühl stellen.
Zubereitungszeit: 
3 Std.
Schwierigkeit: 
mittel
Herkunft: 
Österreich
Erstellt am 26.05.2015

Nutzer Kommentare

Wow, sieht toll aus.

schönes Rezept

Vielen Dank :)