Kartoffel-Cordon Bleu

Von Doris Ziegler am 05. Oktober 2016
 
Zutaten für 4 Portionen 
1
Paket
Seidenknödelteig 750 g (Henglein)
4
Scheiben
Kochschinken
4
Scheiben
Gouda
Salz, Pfeffer und geriebener Muskat
Semmelbrösel zum Panieren
Öl
Zubereitung 
  • Seidenknödelteig mit Salz und Pfeffern und geriebenen Muskat gut würzen und untermengen. Teig in 4 Teile teilen und jeweils auf einer bemehlten Unterfläche zu Rechecken ausrollen. Mit Kochschinken und Käse belegen und zusammen klappen. Seiten gut verschließen und in Paniermehl wälzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Cordon Bleus darin von jeder Seite so ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze goldgelb braten.
Tipps 
Dazu eventuell einen Salat reichen.
Zubereitungszeit: 
20 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland
Teilen

Andere Rezepte

Ähnliche Rezepte