Kartoffelecken



Zutaten für 4 Portionen 
1
kg
Kartoffeln mittelgross
3
EL
Paprikapulver
1
TL
Cayennepfeffer
1
TL
Kreuzkümmel gemahlen
2
EL
Olivenöl
Salz und Pfeffer
Zubereitung 
  • Die Kartoffeln waschen, abtrocknen und jeweils in sechs gleich große Ecken schneiden. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und darin die Kartoffelecken bei mehrmaligem Wenden 15-20 Minuten goldbraun braten. Um heiße Ölspritzer zu vermeiden, am besten eine Pfanne mit Deckel nehmen.
  • Für die Gewürzmischung das Paprikapulver, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und einen halben Löffel Salz ordentlich miteinander vermischen. Die heißen Kartoffelecken in eine goße Schüssel geben und die Gewürzmischung mehrmals unterheben.
  • Die Kartoffelecken auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten.
Tipps 
Zu den Kartoffelecken passt sehr gut ein frischer Kräuter-Dip oder klassisch auch Sour Creme. Dip-Rezepte siehe Rezeptsuche.
Zubereitungszeit: 
30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland
Erstellt am 11.10.2012

Nutzer Kommentare

love 'em!!

Lecker !!!