Kleine Zimtschnecken

Von chefinmaria am 25. November 2015
 
Zutaten für 30 Portionen 
60
g
weiche Butter
50
g
Frischkäse Natur
80
g
Zucker
1
Pkg
Vanillezucker
1
Stück
Eigelb
180
g
Mehl
1
MSP
Backpulver
FÜR DIE FÜLLE
2
EL
Butter
2
TL
Zimt
60
g
Zucker
Zubereitung 
  • Butter mit Frischkäse verrühren und mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Eigelb zu einer cremigen Masse verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und über die Masse sieben und unterrühren.
  • Den Teig zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie zu einem Rechteck (20 x 30) ausrollen. Die obere Folie abziehen. Den Teig mit zerlassener Butter bestreichen, den Zucker mit dem Zimt vermischen und gleichmäßig über den Teig verstreuen. 1 EL Zimtzucker über lassen und auf einem großen Teller aufstreuen.
  • Das Teigstück mit Hilfe der Folie von der schmalen Seite her aufrollen und im restlichen Zucker-Zimt Gemisch wälzen. Wieder fest in die Folie wickeln und 3 Stunden kühl stellen.
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Aus der Teigrolle ca 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, diese auf das Backpapier legen und ca 12 Minuten hell backen.
Zubereitungszeit: 
3 Std. 30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Teilen

Nutzer Kommentare

Das sieht ja wieder perfekt und lecker aus. Einfach nur toll

Absolut lecker

Mmmm Super Lecker !!

Andere Rezepte

Ähnliche Rezepte