Knoblauch-Knoten



Zutaten für 8 Portionen 
500
g
Mehl
1
Päckchen
Trockenhefe
1
Tl.
Zucker
2
Tl.
Salz
2
El.
Olivenöl
60
ml
lauwarme Milch
250
ml
lauwarmes Wasser
Zum bestreichen
40
g
zerlassene Butter
3
Tl.
klein gehackte Petersilie
2
Zehen
Knoblauch
Zubereitung 
  • Aus den oberen Zutaten einen Hefeteig herstellen und am besten 1,5 Std. gehen lassen. Danach den Teig in 8 Portionen teilen. Jede Portion zu einem etwa 20-25cm langem Strang formen. Diesen Strang vorsichtig zweimal knoten (als ob man in einen Faden einen Knoten machen möchte). Die so entstandenen Knoten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals 45 min gehen lassen.
  • Den Backofen auf 160°C vorheizen. Bevor die Knoten gebacken werden, die Butter zerlassen, den Knoblauch fein hacken und mit der Petersilie genauso verfahren. Knoblauch und Petersilie in die Butter geben und die Knoten damit bestreichen. Für 25 min backen
Zubereitungszeit: 
3 Std.
Schwierigkeit: 
einfach
Erstellt am 13.11.2013

Nutzer Kommentare

Dein Backwerk schaut aber lecker aus, eine tolle Idee, danke für das Rezept! LG

Hallo Alex! freut mich, dass es dir gefällt. Habe heute ein Chilli dazu gemacht. Rezept dazu folgt morgen.

Chili kann ich mir dazu auch sehr gut vorstellen, bin schon gespannt auf dein Rezept.