Knusprige Hirselaibchen

Von Eva am 19. April 2018
 
Zutaten für 3 Portionen 
2
Tassen
Hirse
4
Tassen
Wasser
Salz
1
mittelgroße
Karotte
2
Frühlingszwiebel
2
Zehen
Knoblauch
1
handvoll
frische Kräuter
2
Eier
Pfeffer oder Chiligewürz
1
kleiner
Rosmarinzweig
Zubereitung 
  • So schnell geht's: Die Hirse mit der doppelten Menge gesalzenem Wasser und dem Rosmarinzweig weichkochen, Rosmarinzweig wieder entfernen und auskühlen lassen. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in etwas Öl anbraten. Kräuter waschen, klein schneiden, mit den restlichen Gewürzen und der geraspelten Karotte unter die Hirse mengen. Eier hinzufügen und gut verrühren, Laibchen formen und in etwas Öl auf beiden Seiten knusprig anbraten. Gutes Gelingen deine eve wi
Zubereitungszeit: 
45 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Schlagworte 
Teilen

Andere Rezepte