Kolrabi-Möhren-Suppe Low Carb

27 2 0
Zutaten für: 4 Portionen 
2
große Möhren oder 4 kleinere
5
Kolrabi
1
Bund
Lauchzwiebeln
1000
ml
Brühe
200
ml
Sahne
100
Gramm
Frischkäse
Salz,Pfeffer, etwas Muskat und etwas Chilieflocken
500
Gramm
gemischtes Gehacktes
1
Ei
1
Zwiebel
1
Teel.
Senf
Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer
2
Eßl.
Öl
Zubereitung 
  • Zwiebel schälen und fein würfeln. Gehacktes mit Ei, Zwiebelwürfel, Senf, Salz,Pfeffer und Kreuzkümmel vermengen und Teelöffelgroße Bällchen formen. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden, Kolrabi schälen und in Würfel schneiden. Möhre putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einen großen Topf geben und erhitzen, Gehacktesbällchen rundherum goldbraun anbraten und herausnehmen. !000ml Brühe angießen und aufkochen lassen. Kolrabiwürfel und Möhrenscheiben dazu geben mit Salz und Pfeffer, etwas Muskatnuss und Chillieflocken würzen und ca. 10 Minuten das Gemüse bissfest garen. 2/3 des Gemüses herausheben und beiseite stellen. Suppe mit einem Pürierrstab pürieren und das Gemüse und die Gehacktesbällchen sowie die Lauchzwiebeln Sahne und Frischkäse zufügen und erhitzen.
Zeit: 
40 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland