Kürbissuppe



Zutaten für 4 Portionen 
400
g
Kürbisfleisch Hokkaido
600
ml
Gemüsebrühe
180
ml
Schlagsahne oder Schmand
30
g
Ingwer, frisch
2
kleine
Zwiebeln oder Scharlotten
Kürbiskerne
2
EL
Öl
4
TL
Kürbiskernöl
Salz, Pfeffer
Zubereitung 
  • Kürbis, Zwiebeln und Ingwer klein schneiden (Würfel). Kürbis und Zwiebeln und einer großen Pfanne mit Öl kurz andünsten und anschließend den Ingwer dazugeben.
  • Gemüsebrühe und Schlagsahne/Schmand dazugeben, kurz aufkochen lassen und die Suppe bei halb geöffnetem Deckel 15-20 Min. köcheln. Dann die Suppe nur noch pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Als Topping die Kürbiskerne in einer Pfanne nur kurz erhitzen. Die Suppe auf Teller verteilen und mit den Kürbiskernen und dem Kürbiskernöl garnieren.
Zubereitungszeit: 
45 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland
Erstellt am 24.10.2013

Nutzer Kommentare

...in ähnlicher Form koche ich Kürbissuppen auch...hier würde ich den Ingwer-Anteil auf 70gr. Geschälten Ingwer erhöhen...das gibt noch einmal etwas mehr Pep im Geschmack.

super lecker, muss man probiert haben