Linzer Schnitte



Zutaten für 12 Portionen 
200
g
Butter
3
Stück
Eier
200
g
Zucker
200
g
Mehl
200
g
Mandeln gemahlen
1
Pkg
Vanillezucker
0,5
Pkg
Backpulver
1
TL, gest.
Zimt gemahlen
62,5
ml
Milch
Rote Johannisbeer- oder Himbeermarmelade
Zubereitung 
  • Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Die Eier nach und nach dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen über die Masse sieben und mit der Milch und den Mandeln vermengen.
  • 2/3 der Masse in eine bebutterte ud bemehlte Form streichen und bei 180 Grad ca 25 Miuten vorbacken.
  • Die Form aus dem Backrohr ehmen und mit heißer Marmelade bestreichen. Den restlichen Teig in einen Spritzsack füllen und als Gitter darauf spritzen, in das Backrohr stellen und weitere 15 Minuten fertig backen.
Zubereitungszeit: 
1 Std.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Erstellt am 28.04.2013

Nutzer Kommentare

Erst einmal Dankeschön für das tolle Rezept. Ich wollte schon immer mal eine Linzer Schnitte ausprobieren. So.... und diesesmal mache ich das auch... ;-)

Mhhh...einfach lecker! Auch von meiner Seite vielen Dank für das tolle Rezept, liebe Maria! LG, Alex