Pizzateig



Zutaten für 2 Portionen 
200
ml
laufwarmes Wasser
1/2
Packung
Trockenhefe (3-4 Gramm)
400
g
Mehl
1
EL
Olivenöl
1
TL
Salz
Zubereitung 
  • Hefe in einer Schüssel mit Wasser verrühren. Mehl, 1 TL Salz und 1 EL Olivenöl dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Teig kneten: Den Teig in der Schüssel kneten bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Sollte der Teig noch zu sehr kleben, dann einfach immer noch etwas Mehl dazugeben, bis er sich gut kneten lässt. Teig aus der Schüssel nehmen und auf dem bemehlten Küchentisch per Hand weiterkneten. Dabei den Teig zuerst mit dem Handballen zerdrücken und dann wieder in der Mitte zusammenklappen, solange bis der Teig nicht mehr aufbricht und sich schön einfach kneten lässt (Kann einige Minuten dauern!). Den Teig zu einer Kugel formen und in einer mit einem Küchentuch abgedeckten Schüssel an einem ruhigen warmen Ort 1 STUNDE gehen lassen.
Zubereitungszeit: 
1 Std. 10 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Italien
Erstellt am 31.08.2014