Quark-Traum

Von Aeiko am 01. November 2018
 
Zutaten für 4 Portionen 
450
g
Quark
450
g
Mascarpone
240
ml
Milch
Vanillearoma
Zucker nach Geschmack
1
Päckchen
Gelatine natur
Löffelbisquit
Zubereitung 
  • In einer Schüssel den Quark,Mascarpone und das Vanillearoma gut vermischen und beiseite stellen. In einer anderen Schüssel die warme Milch,Zucker und die Gelatine gut vermischen und zur Quarkmasse geben und alles gut vermischen. Die Runde Form mit Papier auslegen und zuerst etwas Quarkmasse auf dem Boden geben und darauf eine Schicht Löffelbisquit ( etwas Platz am Rand frei lassen ) . Darauf wieder eine Schicht Quarkmasse und darauf noch einmal Löffelbisquit. Darauf den rest der Quarkmasse geben. Im Kühlschrank 1 Tag kalt stellen.
Tipps 
Man kann ihn auch schon 1 Tag vorher machen damit er gut durch gezogen ist. Wer es mag kann auch noch Obst dazwischen geben. Zum Verfeinern kann man Schokostreusel drauf geben.
Zubereitungszeit: 
1 Std.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland
Schlagworte 
Teilen

Andere Rezepte

Ähnliche Rezepte