Roggenvollkornbrot



Zutaten für 18 Portionen 
500
g
Roggenvollkornmehl
2
Pkg.
Trockenhefe
2
TL, gest.
Salz
1/4
TL, gest.
Zucker
2
EL
Leinsamen
380
ml
warmes Wasser
Zubereitung 
  • Alle trockenen Zutaten gut vermischen, Wasser dazugeben und mit dem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine mindestens 8 Minuten kneten.
  • Mit einem Tuch zudecken und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Dann nochmals mit den Händen kräftig kneten, wenn der Teig noch etwas klebt etwas Mehl dazugeben.
  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, den Teig in eine bemehlte Kastenform legen und weitere 30 Minuten gehen lassen. Nach dem Rasten mit Wasser bestreichen und Körnern nach Lust und Laune bestreuen, in das Backrohr stellen und 1 Stunde backen lassen. Ich stelle beim Backen immer eine Tasse Wasser mit in das Rohr.
Zubereitungszeit: 
2 Std. 15 Min.
Schwierigkeit: 
mittel
Herkunft: 
Österreich
Erstellt am 15.02.2014