Steinpilzsuppe



Zutaten für 2 Portionen 
500
g
Steinpilze, geputzt, geschnitten aus der TK
500
ml
Gemüsebrühe
100
ml
Sahne
1
Stück
Zwiebel
Salz, Pfeffer, Majoran
1
EL
Butter
Zubereitung 
  • Den Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, Die Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln glasig rösten, 3/4 der Pilze mitrösten, mit Suppe aufgießen und ca 10 Minuten köcheln lassen.
  • Mit einem Pürierstab alles zerkleinern, Sahne, Gewürze und den Rest der Pilze dazugeben und nochmals ca 10 Minutenein köcheln lassen.
Tipps 
Durch das pürieren der Pilze braucht die Suppe kein Mehl mehr für die Bindung. Auch mit anderen Pilzen sehr gut.
Zubereitungszeit: 
30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Erstellt am 20.02.2013