Tiroler Käsesuppe

Von chefinmaria am 18. Januar 2016
 
Zutaten für 4 Portionen 
50
g
Butter
30
g
Mehl
1
MSP
Muskatnuss (frisch gerieben)
Salz, Pfeffer,
70
g
Reibkäse (Emmentaler, Bergkäse) ganz nach Geschmack
0,5
Liter
Fleischbrühe
0.25
Liter
Sahne
0.25
Liter
Weißwein trocken
1
Stück
Zwiebel
Zubereitung 
  • Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Butter zerlassen, den Zwiebel und das Mehl hell rösten und mit dem Wein aufgießen.
  • Die Suppe dazu geben und langsam aufkochen lassen. Kocht die Suppe, die Sahne einrühren und auf kleiner Flamme 15 Minuten köcheln lassen.
  • Dann den geriebenen Käse in die Suppe einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Suppe sofort servieren.
Tipps 
Serviert wird die Suppe je nach Geschmack mit Petersilie, geriebenen Käsestreifen oder auch mit gerösteten Speckwürfel und Schwarbrotcroutons.
Zubereitungszeit: 
30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Teilen

Nutzer Kommentare

Ganz tolles Rezept Maria, das werde ich nachkochen. Danke

Andere Rezepte

Ähnliche Rezepte