Topfenpalatschinken



Zutaten für 4 Portionen 
200
g
Mehl
500
ml
Milch
4
Stück
Eier
Salz
Fett zum Backen
FÜR DIE FÜLLE
250
g
Topfen (Quark)
60
g
weiche Butter
100
g
Zucker
2
Stück
Eidotter
2
Stück
Eiklar
1
Stück
Vanillezucker
geriebene Zitronenschale
Rosinen wer mag
Zubereitung 
  • Für den Palatschinkenteig Mehl mit Salz in eine Schüssel geben. Kalte Milch mit dem Mixer einrühren, danach die Eier zugeben. In einer beschichteten Pfanne wenig Fett erhitzen, portionsweise Teig eingießen und Palatschinken backen.
  • Für die Fülle weiche Butter mit Zucker, Eidotter, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz mit dem Mixer schaumig rühren. Topfen einrühren, Rosinen beimengen. Eiklar zu Schnee schlagen,vorsichtig unterheben.
  • Palatschinken mit der Fülle bestreichen, zusammenrollen und mit wenig Staubzucker bestreut servieren.
Tipps 
Topfenpalatschinken kann man gut vorbereiten und kurz im Micro erwärmen.
Zubereitungszeit: 
30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Erstellt am 23.04.2015

Nutzer Kommentare

Sieht super lecker aus. Rezept habe ich gespeichert :)

ohhh, lecker....kann ich vorbei kommen