Überbackener Fenchel



Zutaten für 4 Portionen 
800
g
Fenchel
Salz
100
g
Parmesan gerieben
weißer Pfeffer
200
ml
Sahne
150
g
Schinken
Zubereitung 
  • Den Fenchel putzen und waschen. Grüne Stiele und Fenchelgrün abschneiden, das feine Grün hacken und beiseite stellen. Die Knolle je nach Größe vierteln oder achteln.
  • In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und den Fenchel darin 10 Minuten halb weich kochen. Die Knollen herausnehmen und abtropfen lassen. Schinken in Würfel schneiden.
  • Den Backofen auf 200g vorheizen. In einer Auflaufform die Butter zerlassen, den Fenchel darin wenden und flach einschichten, salzen, pfeffern, Schinkenstücke darüber geben, mit Sahne übergießen und mit Parmesan bestreuen.
  • In den Backofen schieben und 20 Minuten überbacken. Mit Fenchelgrün oder auch Petersilie bestreut servieren
Tipps 
Ein leichtes Gericht, das auch als Beilage oder Vorspeise gegessen werden kann. Rezept von Sarah Wiener
Zubereitungszeit: 
50 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Erstellt am 15.01.2015