Victoriabarsch gedünstet, an Bandnudeln

Von Eindubb am 14. Februar 2015
 
Zutaten für 3 Portionen 
3
Stck
Victoriabarschfilets
3
Frühlingszwiebeln
etwas Dill frisch
etwas Sellerie
Salz , Pfeffer
250
ml
Sahne
Magarine
etwas Mehl
250
gr
Bandnudeln
1
Zitrone
etwas Butter
Zubereitung 
  • Zunächst die Filets mit den berühmten Drei S behandeln. Sprich säubern, salzen und säuern. Filets mit Butter bestreichen, mit etwas Pfeffer würzen und zusammenrollen. Mit Küchengarn werden die Filets fest zusammengebunden. Einen größeren Topf mit etwas Wasser aufsetzen. Sellerie , Salz und die Abschnitte von den Lauchzwiebeln hineingeben. Einen EL Salz hinzufügen. Das Dampfsieb in den Topf geben und die gerollten Filets darauf setzen. Das Sieb darf nur ganz leicht mit Wasser bedeckt sein. !!!! Bei mitlerer Hitze und zugedecktem Topf , werden die Filets ca 15 min gargezogen.
  • Die Bandnudeln eurer Wahl werden bissfest gekocht und warm gehalten. Die Filets aus dem Topf nehmen und ebenfalls warm halten. Den gewonnenen Fischfond durch ein Sieb geben . Aus diesem bauen wir uns die Sauce die wir brauchen . Magarine auslassen und mit etwas Mehl binden. Sprich die klassische Mehlschwitze in leichter Form. Mit Fond auffüllen und immer wieder rühren. Sahne und die in Röllchen geschnittenen Frühlingszwiebeln hinzufügen. Aufköcheln lassen und wenn nötig mit etwas Salz abschmecken. Frischen Dill klein hacken und vor dem servieren hinzufügen.
Tipps 
Das Dampfgaren ist mittlerweile aus der Mode gekommen. Ich hatte einfach mal Lust und Laune das altbewährte zu genießen. Ein Dampfsieb ist ein wunderbare Erfindung . Leider habe ich hier nicht die Möglichkeit euch das hier zu zeigen. Trotzdem finde ich das Dampfgaren ein tollr Sache. Alle Aromen des Gargutes bleiben wunderbar erhalten.
Zubereitungszeit: 
30 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Deutschland
Teilen

Nutzer Kommentare

Augenweide, Gaumenfreude - wie immer einfach nur klasse.

Da kann ich mich nur anschließen. Ein klasse Fischgericht!

Dankeschön euch beiden. Bis zum nächstem Gericht . :-D

Andere Rezepte