Zitronencreme mit Mangopüree


 
Zutaten für 4 Personen 
6
Blatt
Gelatine
50
g
reife Mangos
2
Zitronen
3
Eier
100
g
Zucker
200
g
Schlagsahne
Zubereitungszeit
30 Min.
Schwierigkeit 
einfach
Herkunft 
Deutschland
Zubereitung 
  • 2 Blatt Gelatine einweichen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein trennen und würfeln. 2 El Würfeln beiseite stellen. Rest Mango pürieren. Gelatine aus drücken und auflösen. Mangopüree vorsichtig einrühren. 4 Blatt Gelatine einweichen. 1 Zitrone heiß waschen und Schale abreiben.
  • Zitrone auspressen, 75 ml Saft abmessen. Eier trennen, Eigelb und Zucker mit dem Mixer dick cremig auf schlagen. Zitronenschale und Saft unterrühren. Gelatine ausdrücken, vorsichtig auflösen, ca 3El Eigelbcreme in die Gelatine einrühren, dann alles unter die restliche Creme runter rühren. Ca.10 Minuten kalt stellen. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen. Erst Sahne dann Eischnee unter die Creme heben. Zitronencreme und Mango creme dann schichten in 4 Gläsern. Mit Mangowürfeln verzieren.
Tipps 
Dessert

Rezept teilen

Schlagworte 

Andere Rezepte