Zucchinilaibchen mit Käse

Von chefinmaria am 18. September 2018
 
Zutaten für 2 Portionen 
1
Stück
mittelgroße Zucchini
1
TL
Salz
1/2
TL
Pfeffer
2
Stück
Knoblauchzehen
1
Stück
Ei
100
g
Emmentaler gerieben
4
EL
Semmelbrösel
Semmelbrösel zum Wälzen
Zubereitung 
  • Zucchini putzen, waschen und gründlich trocken tupfen. Dann fein reiben, salzen, pfeffern und 20 Minuten ruhen lassen.
  • Ausquetschen und vom überflüssigen Saft befreien. Gepressten Knoblauch, ein Ei, geriebenen Käse (ich habe Emmentaler genommen) und 4 Esslöffel Semmelbrösel hinzufügen.
  • Masse zu Laibchen formen, in Semmelbrösel wälzen und in Öl knusprig braten.
Tipps 
Dazu reiche ich Knoblauch Joghurt und grünen Salat.
Zubereitungszeit: 
45 Min.
Schwierigkeit: 
einfach
Herkunft: 
Österreich
Schlagworte 
Teilen

Andere Rezepte